VR-GO Clubausflug in den Holiday Park

Mutlangen, 11.09.2009

10.09.2009 - Holiday Park in Hassloch

In der letzten Ferienwoche lud die Raiffeisenbank Mutlangen zum VR-GO-Clubausflug in den Holiday Park ein. 98 Jugendliche nutzten dieses Sommerferien-Freizeitangebot und fuhren mit der Raiffeisenbank in den großen Erlebnispark nach Hassloch. Das Wetter war für diesen Ausflug optimal. Von oben her trocken und angenehme 25 Grad. Doch bei den Fahrattraktionen "Donnerfluss" und "Teufelsfässer" wurden einige Teilnehmer trotzdem ziemlich nass. Die heißbegehrtesten Attraktionen waren aber die Achterbahn "Expedition GeForce" und der "Free Fall Tower". Die Achterbahn macht ihrem Ruf als spektakulärste Erlebnisfahrt Europas wahrhaft alle Ehre. Sofort am Start geht es hinauf in schwindelnde Höhen und während der Fahrt erlebt man sieben Mal das Gefühl des Abhebens in die Schwerelosigkeit. Beim "Free Fall Tower" wurden die Teilnehmer in Gondeln an der Außenwand eines Stahlturms auf 70 m Höhe hinaufgezogen. Oben angekommen konnten sie einen grandiosen Ausblick über das gesamte Areal des Parks genießen, bevor es nach einer kurzen Verweilpause blitzartig im freien Fall in die Tiefe ging. Ein Adrenalin-Thriller der ganz besonderen Art. Diese beiden Sensationen wurden gleich mehrmals gefahren. Die Wartezeiten waren auch nicht allzu lange und im bereits herbstlich dekoriert Park gab es noch allerlei zu entdecken. Neben den fantasievollen Vogelscheuchen schmückten über 50 Tonnen goldgelb-kugelige Kürbis-Früchte das ganze Parkgelände. Die rießengroßen Kürbis-Skulpturen-Ausstellung mit faszinierenden Mosaiken, einem Bauernhof mit Gebäuden und vielen Tieren war ein richtiger Hingucker. Ab Abend ging es dann total erschöpft wieder Richtung Heimat. Aber alle Teilnehmer freuen sich schon heute auf den nächsten Clubausflug der Raiffeisenbank Mutlangen.