Hauptgewinn von 1.000,- EUR beim VR-GewinnSparen

Spraitbach, 30.01.2015

In der monatlichen Gewinnauslosung des VR-GewinnSparens fiel ein Hauptpreis auf das Glückslos von Beate Jahn. Mit nur einem Los ist die ehemalige Spraitbacherin Beate Jahn dabei und darf sich jetzt über einen Geldgewinn von 1.000 Euro freuen.

Rund 4.880 Lose haben die Kunden der Raiffeisenbank Mutlangen insgesamt gezeichnet. Der Lospreis beträgt zehn Euro, von denen 7,50 Euro dem Sparkonto gutgeschrieben werden und 2,50 Euro Euro ist der Spieleinsatz. Von diesem Spieleinsatz werden rund 0,63 Euro dazu verwendet, gemeinnützige Institutionen in der Region wie z. B. Kindergärten, Schulen oder Vereine zu unterstützen. So konnten allein im Jahr 2014 über 7,3 Millionen Euro an Spendengeldern in ganz Baden-Württemberg vergeben werden.

Am VR-GewinnSparen nehmen 147 Volksbanken und Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg teil. Monat für Monat werden als Hauptgewinne acht Autos und Geldpreise von bis zu 25.000 Euro verlost.