Die 4. Klasse der Zenneck-Schule meistert die Radfahrausbildung

Ruppertshofen, 06.05.2015

In Zusammenarbeit mit der Raiffeisenbank Mutlangen eG, Ortsbank Ruppertshofen und der Verkehrspolizei fand an der Zenneck-Schule in Ruppertshofen wieder die jährliche Radfahrprüfung der 4. Klasse statt. Nach ausgiebiger Vorbereitungszeit konnten die Schüler und Schülerinnen ihr erlerntes Wissen in die Praxis umsetzten und ihren Radfahrführerschein in Empfang nehmen.

Auf dem Bild sind die Schüler und Schülerinnen der 4. Klasse der Zenneck-Schule, die kommissarische Schulleiterin, Frau Bärbel Junker, die Repräsentantin der Ortsbank Ruppertshofen, Nadja Podhorny sowie die Radfahr-Ausbilder der Polizei zu sehen.