Raiffeisenbank Mutlangen unterstützt Küche der Barmherzigkeit

Mutlangen, 09.05.2016

Der Freundeskreis "Küche der Barmherzigkeit" unterstützt das Hilfsprojekt "Hilfe für vernachlässigte Kinder und Jugendliche in Armenien" zur Verbesserung der Lebenssituation von bedürftigen Kindern und Jugendlichen. Ein Pianistin und eine Sängerin aus Armenien gaben ein kleines Konzert im Pflegeheim St. Markus. Zu diesem Anlass konnte der Regionalmarktleiter Dietmar Beißwenger einen Spendenscheck an die Verantwortlichen des Freundeskreises Pfarrer Karl-Heinz Scheide und Pfarrer Alfons Wenger übergeben, die sich sehr über die Spende freuten und versicherten, dass dieses Geld für ein solch tolles Hilfsprojekt genau am richtigen Ort ankommt.