Preisverleihung Jugendwettbewerb

Durlangen, 29.07.2016

Beim 46. Internationelen Jugendwettbewerb mit dem Thema "Jeder kann ein Held sein" hat die Christoph-von-Schmid-Schule aus Durlangen wieder vollzählig teilgenommen, aus diesem Grund hat die Schule eine Spende der Raiffeisenbank
Mutlangen Ortsbank Durlangen für den Kunstunterricht entgegennehmen können.

Die Preisverleihung für die Malarbeiten und Quiz fand kurz vor den großen Ferien direkt in der Schule statt, alle Gewinner konnten ihre Preise entgegennehmen und waren sichtlich erfreut, als der Repräsentant der Ortsbank Horst -Jürgen Schneider die Preise überreichte.

Die Gewinner  für die Malarbeiten aus Durlangen lauten: 1./2. Klasse  Jana Höllmann, Philipp Berreth, Leonie Mezger, Jakob Kramer, Frieda Bamberger, Lara Pippirs, Collin Rennecke, Ben Lakner, Max Heiter, Alina Gismann

3./4. Klasse: Martha Bertz, Tom Neusser, Jule Ruster, Johanna Kohout, Laura Franke, Josephine Reitzig, Jonas Widmann, Cara Mezger, Marlene Disam, Zoe Drexler.

Der Gewinner des Quiz ist in diesem Jahr Benedict Stegmaier, die Lösung lautet "Mutig & Einsatzbereit".

Die Gewinnerbilder sind ab sofort in der Ortsbank Durlangen zu den Schalteröffnungszeiten ausgestellt.