Audi TT Roadster beim VR-GewinnSparen gewonnen

Mutlangen, 21.07.2016

Eine Kundin der Raiffeisenbank Mutlangen hatte bei der Auslosung des VR-GewinnSparens besonderes Glück.

In der monatlichen Gewinnauslosung des VR-GewinnSparens fiel im Mai der Hauptpreis auf das Los von Monika Hentze. Die Audi-Niederlassung lud die glückliche Gewinnerin zu einem Erlebnistag nach Neckarsulm ein. Regionalmarktleiter Dietmar Beißwenger von der Raiffeisenbank Mutlangen begleitete die Gewinnerin und ihren Sohn in das Audi-Forum. Nach einer interessanten Werksbesichtigung erfolgte in einem feierlichen Rahmen die Fahrzeugübergabe. Anschließend konnte Monika Hentze in ihrem nagelneuen Audi TT Roadster die Jungfernfahrt nach Hause antreten.

Rund 5.400 Lose haben die Kunden der Raiffeisenbank Mutlangen insgesamt gezeichnet. Sie investieren jeden Monat zehn Euro pro Los, von denen 7,50 Euro angespart werden und 2,50 Euro sind der Spieleinsatz. Monat für Monat werden in ganz Baden-Württemberg als Hauptgewinne acht Autos und Geldpreise von bis zu 25.000 Euro verlost.

Regionalmarktleiter Dietmar Beißwenger freut sich mit Monika Hentze über ihr neues Traumauto.