Raiffeisenbank Mutlangen: „Wir sind eine moderne Bank“

Gschwend, 20.03.2017

In diesen Wochen informiert die Raiffeisenbank Mutlangen ihre Mitglieder und Kunden über die Entwicklung der Bank im Geschäftsjahr 2016. Aufsichtsratsmitglied Martin Grau eröffnete die Mitgliederversammlung in Gschwend und begrüßte die Mitglieder und Kunden in der Gemeindehalle.


Ortsbank Gschwend: betreutes Kundenanlagevolumen steigt um 3,9 Prozent

Nach dem Bericht über die Entwicklung der Gesamtbank durch Vorstandssprecher Dieter Breuer, zeigte Regionalmarktleiter Reiner Wahl die Entwicklung der Ortsbank Gschwend im vergangenen Jahr auf. Diese verzeichnete zum Jahresende eine stattliche Anzahl von 1.766 Mitgliedern mit 6423 Geschäftsanteilen. Ebenso freute sich der Regionalmarktleiter über eine Steigerung des betreuten Kundenanlagevolumens um 3,9 Prozent auf rund 73,6 Mio. Dieses setzt sich zusammen aus den bilanziellen Einlagen in Höhe von 47,1 Mio. Euro und den außerbilanziellen Einlagen - welche bei den Verbundpartnern angelegt sind - in Höhe von 26,5 Mio. Euro. Das betreute Kundenkreditvolumen belief sich im vergangenen Jahr auf rund 32,7 Mio. Euro.


Neues Beraterteam Gschwend/Frickenhofen

Anschließend stellte Reiner Wahl das neue Beraterteam Gschwend/Frickenhofen sowie die neuen Servicezeiten vor. In Gschwend werde unter anderem jeden Mittwoch Frühstücksbanking ab 07:30 Uhr sowie jeden Donnerstag ein Dienstleistungsabend bis 18:30 Uhr angeboten. Durch die Bildung von ortsbankenübergreifenden Betreuerteams soll mehr Zeit für qualifizierte Beratungen geschaffen werden. Man wolle so den Ansprüchen des veränderten Kundenverhaltens gerecht werden. Auch verteilt die Bank Beratungsgutscheine, über welche jeder interessierte Kunde eine kostenfreie Beratung zum Thema „Digitales Banking“ erhält. „Wir sind eine moderne Bank – wir stellen uns den Ansprüchen unserer Mitglieder und Kunden“, so Wahl. Ebenso berichtete der Regionalmarktleiter über die begleiteten Mitgliederreisen. Diese werden im Rahmen des Mitgliedermehrwertprogramms jährlich durchgeführt und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.


Wahlen

Bei der anschließenden Wahl zum Aufsichtsrat stellte sich Martin Grau zur Wiederwahl. Er wurde von der Mitgliederversammlung nominiert.


Mitglieder geehrt

Für langjährige Mitgliedschaft wurden wieder zahlreiche Mitglieder geehrt:


40 Jahre:

Dr. Thomas Arnold, Gerhard Bohn, Karl Heinz, Erich Stütz, Günter Weller


50 Jahre:

Eugen Mangold, Erwin Munz, Roland Semeth, Willi Stettner, Egon Stütz, Ulrich Wahl, Gerhard Wahl


60 Jahre:

Gerhard Bauder


Zum Abschluss erwartete die Gäste ein Essen sowie ein buntes Abendprogramm mit dem schwäbischen Gesang- und Comedy-Duo „Achim & Hubbe“.


Bei der Mitgliederversammlung der Raiffeisenbank Mutlangen für die Ortsbank Gschwend wurden langjährige Mitglieder geehrt. Den Jubilaren gratulierten (von links) Aufsichtsratsmitglied Martin Grau, die Vorstandsmitglieder Oliver Seibold und Thomas Bareiß sowie (von rechts) Vorstandssprecher Dieter Breuer und Regionalmarktleiter Reiner Wahl.