Ortsbank Frickenhofen unterstützt örtliche Vereine

Frickenhofen, 19.03.2018

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Ortsbank Frickenhofen unterstützte die Raiffeisenbank Mutlangen örtliche Vereine mit Geldspenden.

Das Naturdenkmal "Teufelskanzel" ist normalerweise über den Landschaftspfad Frickenhofer Höhe bei Rotenhar erreichbar. Derzeit ist der Weg zur "Teufelskanzel" aus Sicherheitsgründen gesperrt, da die Stufen und das Geländer sehr marode sind. Die Dorfgemeinschaft Rotenhar wird in Eigenregie den Zugang zu diesem Naturdenkmal wieder in Stand setzen. Für dieses Projekt stellte die Raiffeisenbank eine Spende in Höhe von 1 500 Euro zur Verfügung. Eine weitere Spende in Höhe von 500 Euro erhielt der Männergesangverein Mittelbronn. Auf dem Bild von links nach rechts: Thomas Munz, Vorstand Männergesangverein Mittelbronn, Wolfgang Nuding, Repräsentant der Ortsbank Frickenhofen und Bernhard Wahl, Vorstand der Dorfgemeinschaft Rotenhar.