Thomas Bareiß ist 25 Jahre bei der Raiffeisenbank Mutlangen eG

Mutlangen, 01.10.2019

Das Vorstandsmitglied der Raiffeisenbank Mutlangen eG, Thomas Bareiß, kann am 01. Oktober
2019 auf eine fünfundzwanzigjährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken. Thomas Bareiß ist
1994 als Kreditberater in die Bank eingetreten und wurde 1998 zum Bereichsleiter der Kreditabteilung ernannt. Mit Erfolg schloss er 2002 seine nebenberufliche Weiterbildung zum „diplomierten Bankbetriebswirt (ADG)“ ab. Im darauffolgenden Jahr wurde ihm Prokura erteilt. Seit 2016 gehört er dem Vorstand der Bank an. Neben seiner Tätigkeit für die Raiffeisenbank hat Thomas Bareiß auch über zehn Jahre als Dozent den Studiengang Bankfachwirt im Bereich Bankwirtschaft unterrichtet. Seine Expertise ist auch bei der genossenschaftlichen Finanzgruppe in Baden-Württemberg gefragt, wo er in verschiedenen Gremien mitarbeitet. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Bank, Dieter Gerstlauer, gratulierte im Namen des Aufsichtsrats und überreichte Thomas Bareiß die Ehrenurkunde der IHK.