Spende für den Kindernotarztwagen

Mutlangen, 03.01.2019

Die Raiffeisenbank Mutlangen konnte im Rahmen der lebendigen Krippe in Mutlangen einen Spendenscheck für die Anschaffung eines neuen Kindernotarztwagen an das Deutsche Rote Kreuz übergeben.

Den Spendenscheck überreichte Regionalmarktleiter Dietmar Beißwenger an den Ortsvereinsvorsitzenden Peter Seyfried mit der Bürgermeisterin Stephanie Eßwein. Ebenso freuten sich die Bereitschaftsleiter Rolf und Birgit Waldenmaier, die zusätzlich noch Lose über 332 Euro verkauften und somit die Spende um diesen Betrag noch erhöhen konnten.